www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Meine E-Mails, Umfragen und Aktionen / Fresswahn bei Galileo vs. Gesundheitsprediger bei "Besser essen - Leben leicht gemacht" ?
Autor Mitteilung
andreasm
Admin
# Gesendet: 3 Mär 2008 22:34
Antwort 


Liebes Team von Galileo,

gerne bilde ich mich in wissenschaftlichen, gesellschaftlichen und vielen anderenThemenbereichen weiter.
Hierzu ist Galileo gut geeignet, es bietet viele interessante Themen. Ich korrigiere: Es bot interessante Themen.

Leider sind die Themen in den letzten Wochen sehr eintönig geworden.
Tag für Tag sieht man nur noch, wie sich ein Mann namens Jumbo Tonnen an ungesundem Essen, vor allem Fleisch, gierig in sich hineinstopft.
Dies ist nicht nur extrem langweilig, sondern auch wirklich ekelhaft.

Zumal momentan viele Ärzte Alarm schlagen, da die Bevölkerung, insbesondere unsere Kinder immer dicker werden!
Kinder bewegen sich immer weniger, essen immer mehr, werden immer kränker. Und schauen gerne Fernsehen.
Durch solche Sendungen wie Galileo, in denen es wohl nur noch darum geht - wer am meisten frisst und am dicksten ist, ist der coolste und beste -
werden die Kinder davon überzeugt, dass es richtig ist was sie tun!
Damit muss endlich Schluss sein und Galileo sollte wieder ein Wissenschaftsmagazin werden, wie es es einmal war.

Noch absurder wird das ganze, da Prosieben momentan eine Sendereihe "Besser essen - Leben leicht gemacht" ausstrahlt.
Ist dies nun nicht sehr widersprüchlich? Auf der einen Seite das maßlose Fressen fördern und auf der anderen Seite über gesunde Ernährung predigen?
In diese Sendung solltet ihr unbedingt das Galileo-Team inklusive Jumbo hinschicken! Diese haben bzgl. Ernährung noch einiges zu lernen.


Übrigens esse ich auch gerne ab und an etwas Fleisch. Aber zuviel ist eben zuviel.


Freundliche Grüße

Andreas Morawietz



Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 4 Mär 2008 04:07 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Ach ja, das habe ich auch gesehen, ich bin Vegetarier, ab kein fanatischer.Der Hauptgrund ,dass
ich Vegetarier bin, ist die Massentierhaltung. Das ist wirklich sehr ekelig was da gezeigt wird.Ich
habe die Sendung auch nur am Rande gesehen und mir ist jetzt auch nicht so bewußt um was es
da so geht. Testet er überwiegend die Menge und auch den Geschmack an Fleisch, die man für eine bestimmte Summe bekommt. Das mit der Bewegung stimmt , meine beiden Neffen haben das Glück, da sie einen großen Rasen hinterm Haus haben, können sie Fußball spielen und Trampolin springen. Oft soll ich auch mit Fußball spielen , ist für mich auch gesund. Leider das mit dem Fahrrad zur Schule fahren (2 Km Fahrradweg) klappt noch nicht so . Wurde auch im Fernsehn gezeigt, es liegt aber leider auch oft an den Eltern, sind selber zu faul die Kinder mit dem Fahrrad zur Schule zu begleiten. Mit dem Auto ist es ja so bequem (Zeitmangel spielt wohl auch eine Rolle).
Gruß
Gregor Frye

andreasm
Admin
# Gesendet: 4 Mär 2008 23:39
Antwort 


Gregor Frye:
Testet er überwiegend die Menge und auch den Geschmack an Fleisch, die man für eine bestimmte Summe bekommt.


Ja so in etwa. Er sucht von verschiedenen Gerichten mit Fleisch in Gaststätten immer die größten Portionen aus und bewertet dies nach Geschmack, Preis und Größe.


Übrigens bekam ich inzwischen eine Antwort von Pro7, dass die E-Mail angekommen sei. Ich bin mal gespannt.

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 5 Mär 2008 07:39 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


andreasm:
Kinder bewegen sich immer weniger, essen immer mehr, werden immer kränker. Und schauen gerne Fernsehen.

Genau meine beiden Neffen hatten nämlich diese Sendung bei mir gesehen , sie schauen ab und zu bei mir
Fernsehen. Sie fahren leider voll auf diese Sendungen ab. Sie schauen wohl bis auf einem Medien freien
Tag fast jeden Tag zu Hause oder bei mir über 1 Std Fernsehen.Sie sitzen da manchmal wie betäubt vor
der Glotze. Ein Nachbar von mir duldet bei seinen Kindern nur ganz wenig Fernsehen. Meine beiden Neffen sind aber in der Schule recht gut. Mit der E-Mail an Pro7 finde ich gut , ich hatte gedacht das Schreiben wäre eine Info innerhalb des Forums so eine Art Aufruf. Ich
bin auf die Antwort auch gespannt.
Gruß Gregor Frye

andreasm
Admin
# Gesendet: 14 Mär 2008 08:56
Antwort 


Gregor Frye:
Mit der E-Mail an Pro7 finde ich gut , ich hatte gedacht das Schreiben wäre eine Info innerhalb des Forums so eine Art Aufruf


Ja das auch. Ich möchte nicht nur die Leute bei Galileo aufwecken, sondern auch die Leser dieses Forums. Ich glaube, Leser hat dieses Forum viele - nur Schreiber recht wenige ;)

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 14 Mär 2008 12:53
Antwort 


andreasm:
Ich glaube, Leser hat dieses Forum viele - nur Schreiber recht wenige ;)

Ja leider, kann man da nur sagen Andreas, hier ist es aber noch ok. In einem anderem Forum habe ich mal einen Artikel verfasst der jetzt aber nichts mit Energie zu tun hat. Kein Mensch hat geantwortet, habe dann mal etwas provziert um eine Antwort zu bekommen. Kam dann eine Antwort von einem Forumanbieter, der dann auch sagte, es wäre schon traurig viele Besucher aber kaum Jemand der etwas schreibt. Ich werde es in dem Forum vermutlich jetzt auch mit dem Schreiben sein lassen. Wenn so überhaupt keine Rückmeldung kommt oder nur eine die mit dem Thema nichts zu tun hat, vergeht einem die Lust zum Schreiben. Selbst Kritik ist angenehmer als überhaupt keine Reaktion in Form einer Nachricht. Bei Fragen aber hat man in diesem Forum fast immer schnell eine kompetente Antwort.
Gruß Gregor Frye

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Eins mal Zwei? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 2
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.048
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2019