www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Fragen und Ideen zum Forum / Zu geringe Schreibbreite bei der Mitteilung
Autor Mitteilung
Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 10 Aug 2007 08:39 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Hallo Andreas,
dein Forum ist wirklich Klasse ,jetzt natürlich ein kleiner
Dämpfer (Anregung), was übrigens in vielen Foren der Fall ist.Warum ist es nicht möglich die Schreibbreite genau so groß zu machen,wie es nachher im Forum dargestellt wird,bei deinem Forum ist es noch okay, in anderen Foren ist das Feld oft wirklich total unübersichtlich, nach dem Motto kleiner geht es
nicht.Denke ja ,Danke für die Umsetzung.Ich habe es nochmal mit einem Zollstock nachgemessen ist nun exakt die gleiche Breite.
Gruß Gregor

andreasm
Admin
# Gesendet: 10 Aug 2007 10:12 | Bearbeitet von: andreasm
Antwort 


Hi,

danke für die Anregung, das kann ich direkt umsetzen.

Hast aber echt recht, da gibts auf anderen Seiten manche Kontaktformulare oder Eingabefelder in Foren, die sind so winzig, da muss ich den Text vorher woanders, z.B. Notepad schreiben und danach dort einfügen.... sonst würde man gar nix erkennen können.

EDIT: Nun besser?

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 10 Aug 2007 10:44 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Alles klar,ist jetzt viel besser,Danke ,Hallo Andreas eine Kleinigkeit der Text erscheint im Forum aber anders
(nicht Zeilenkonform) ist die Schrift größer im Forum? Aber ist so auch schon in Ordnung.
Gruß Gregor

andreasm
Admin
# Gesendet: 10 Aug 2007 18:27
Antwort 


Was genau ist nicht zeilenkonform?

D.h. du schreibst etwas, aber später wird es an einer anderen Stelle umgebrochen als vorher geschrieben wurde?

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 10 Aug 2007 19:46 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Ja ,das meinte ich ,habe es aber jetzt nicht mehr gemerkt ich meinte wenn ich die Zeile bis zum Rand1234567 geschrieben habe so wie jetzt , die 7 als letzte Zahl ist dann eine Zeile weiter.(oder ein Wort)ist aber jetzt per-
fekt.
Nein doch nicht das perfekt ist versprungen!
Gruß Gregor

andreasm
Admin
# Gesendet: 10 Aug 2007 21:31 | Bearbeitet von: andreasm
Antwort 


Liegt leider daran, dass die Schriftart nicht proportional ist. Manche Zeichen sind eben breiter als andere.

Aber ich denke, ist nun doch ganz okay oder?

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 11 Aug 2007 07:49 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Hallo Andreas ist wirklich total okay ,dein Forum kann da wirklich als Vorbild dienen,
habe gerade noch in einem anderen Forum über (Das Rasenmähen an öffentlichen Strassenrändern berichtet),möchte gerne kleine Erfolge zu diesem Thema erreichen.(junge Grüne Niedersachsen) da und in anderen Foren ist es wirklich eine Quälerei Text einzugeben .(ich müßte es da vielleicht auch mal mit Notepad oder Word versuchen)
Andreas was mich aber doch im nachhinein wundert warum ist das perfekt ,hatte im Ursprung per-
fekt geschrieben) das fekt ist aber auf die übernächste Zeile gesprungen.Nur als Info .(Vermutlich ist - als
letztes Zeichen am Ende einer Zeile das Singnal gehe zur nächsten Zeile).
Gruß Gregor

Gast
# Gesendet: 30 Aug 2007 11:05
Antwort 


Hallo Anreas,
ich muß Dich doch loben, dass Du die Schreibbreite sofort verbreiterst hast, ich habe den Vorschlag mal in einem juristischen Forum gemacht und erntete fast nur böse Kommentare.Mein Trost der Beitrag wurde schon über 500 mal aufgerufen.Die Juristen sind wohl Textprofis und kennen alle Formen der Texteingabe Word usw aber der User oft nicht.
Gruß
Gregor Frye

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Neun geteilt durch Drei? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Du kannst auch anonym schreiben und nur einen Namen ohne Passwort eingeben (wenn der Benutzername nicht schon von einem registrierten Benutzer verwendet wird).


 

Online: Gäste - 1
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.037
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2019