www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Energieeffizienz im Privatbereich / Energiesparen im Haushalt
 Page Page 2 of 2:  ««  1  2
Autor Mitteilung
anton
Mitglied
# Gesendet: 15 Feb 2012 10:03
Antwort 


Jau die Energiesparfunktion von Bravia ist echt gut

Klaus_F
Mitglied
# Gesendet: 5 Apr 2012 12:00
Antwort 


Ich hab heute erst von NighTec gelesen, die haben Leuchtfarben im Innenbereich, die sehr praktisch beim nächtlichen Wandeln zum Kühlschrank oder ins Bad sind. Und lsutige Pflatsersteine, die nachts leuchten. So spar ich mir das Gartenlicht auf dem Weg zur Mülltonne. Echt interessant, was manche Erfinder sich so ausdenken...

Nudas
Mitglied
# Gesendet: 1 Okt 2013 14:53 | Bearbeitet von: Nudas
Antwort 


Das ist einem nicht so bewusst, wenn man sich nicht beschäftigt. Aber auch bei Staubsaugern lässt sich der Stromverbrauch verringern. Bei einer Stunde Staubsaugen entstehen je nach Leistungsaufnahme schätzungsweise 30 Cent. In Verknüpfung mit anderen Hausgeräten wie Kühlschrank, Waschmaschine oder Spülmaschine sind die Endkosten letztendlich nicht zu unterschätzen. Deshalb macht es Sinn, gerade im Hinblick auf die Stromkosten nicht nur etwas mehr Geld in energieeffiziente Modelle zu investieren (nicht nur bei Staubsauger), sondern auch genau abzuschätzen, welches Modell denn eigentlich passt und ob ggf. bei Selbstreinigungssystemen viel Strom verbraucht wird und es Sinn macht, Staubsaugerbeutel zu nutzen (z.B. hier bei Bosch auf http://www. bosch-home.com/de/store/category/bodenpflege mal ruhig 10 Euro für speziell Beutel auszugeben). Guter Rat beim Fachexperten im Shop kostet nichts!

andreasm
Admin
# Gesendet: 16 Okt 2013 20:25
Antwort 


Zu den Staubsaugern noch eine Anmerkung: Bei Staubsaugern stellt man diese oft auf die höchste Stufe, auch wenn es eigentlich nicht nötig wäre.
Was man oft vergisst: Nicht nur den Beutel leeren, sondern auch die Filter reinigen! Ein zugedreckter Filter lässt weniger Luft durch, woraufhin der Staubsauger auch weniger Leistung hat. Also öfters mal die Filter austauschen. Kosten nur ein paar Cent. Man kann sich auch Filtermatten kaufen und die Filter selbst zuschneiden, ist auch kein Hexenwerk. Sehr einfach.

Tobias Stelter
Mitglied
# Gesendet: 25 Nov 2013 12:40
Antwort 


Liebe Mitglieder, schon gewusst: Mit intelligenter Haussteuerung lassen sich Heizkosten um bis zu 40% reduzieren. Das hat das renommierte Fraunhofer Institut ermittelt. RWE hat die technische Lösung: „SmartHome" - damit können Sie Strom, Heizung und Licht von überall und jederzeit steuern und automatisieren.
Und das muss noch nicht mal teuer sein: Am „BlackFriday" am 29.11. sparen Sie bei SmartHome bis zu 65%! Schauen Sie rein – der Preis ist unschlagbar: rwe-smarthome.de/web/cms/de/448330/smarthome/


Viele Grüße,

Tobias Stelter von der Agentur Rotter:Media im Auftrag von RWE

Matts
Mitglied
# Gesendet: 30 Apr 2019 20:20
Antwort 


Hi
Ich lebe in einer WG von Sparfüchsen und wir achten wirklich auf alles und nutzen jedes Gelegenheit Geld zu sparen, da sind Strom, Gas und Heizung natürlich an erster Stelle.
Als wir unsere WG gründen wollten haben wir uns auch schon vorher über alles sehr genau informiert, da wir unnötige Kosten vermeiden wollten.
Online kann man sich zum Glück über alles informieren, zum Thema Sparen habe ich im Netz sehr viel lesen können und sehr gute Tipps und Ratschläge gefunden. Man muss diese dann nur erfolgreich umsetzten. Das benötigt ein bisschen Zeit und Routine, aber es kann klappen.
Gruß

Razzorblades
Mitglied
# Gesendet: 25 Jun 2020 11:49
Antwort 


Thanks for information.

Welma
Mitglied
# Gesendet: 13 Sep 2020 12:20
Antwort 


Wenn man in einer WG ist dann teilt man sich all die Kosten...so spart man

 Page Page 2 of 2:  ««  1  2
Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Drei mal Eins? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 6
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.039
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2020