www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Garten- und Landschaftsbau / Empfehlung Freischneider?
Autor Mitteilung
Gast
# Gesendet: 24 Jul 2017 20:26
Antwort 


Hallo Leute,
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Freischneider und brauche mal ein paar Erfahrungswerte von euch. Was könnt ihr empfehlen und was nicht? Danke vielmals!

UEhrlich
Mitglied
# Gesendet: 28 Jul 2017 15:44
Antwort 


Wir haben uns den GH-BC 43 AS von Einhell gekauft, welcher ein benzinbetriebener Freischneider ist. Er hat eine Motorleistung von 1250 Watt, ist somit also äußerst leistungsstark. Mit einem Gewicht von 9 Kilogramm liegt er meiner Meinung nach gut in der Hand (er hat auch einen Zweihandgriff), aber es gibt praktischerweise noch einen Tragegurt. Die Schnittbreite liegt bei 25 Zentimetern. Verwenden kannst du hier einen Faden oder Doppelfaden. Dann ist schon eine Drehzahl von 6400 U/m möglich. Beim Trimmen mit einem Messer hat der Trimmerkopf eine Drehzahl von 7000 U/m. Der Faden wird dank der Fadennachstellung automatisch erneuert, wenn er eine gewisse Länge unterschreitet. Der 2 Takt Motor mit 1,7 PS hat einen Hubraum von 32,6 ccm. Der Tank hat ein Volumen von 0,98 Liter. Sehr praktisch ist außerdem der "Smartstart".
Das war jetzt nicht komplett mein Wissen und da ich nicht ein Plagiat riskieren möchte, habe ich hier noch die Quelle von den Zahlen, die ich mir sonst nie merken könnte: "motorsense-benzin.de"
Schönen Abend wünsche ich euch noch!

Lestol
Mitglied
# Gesendet: 3 Sep 2017 20:16
Antwort 


Ich würde einen Freischneider von Stihl kaufen!

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwei geteilt durch Eins? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Du kannst auch anonym schreiben und nur einen Namen ohne Passwort eingeben (wenn der Benutzername nicht schon von einem registrierten Benutzer verwendet wird).


 

Online: Gäste - 1
Mitglieder - 0
Rekord: 563 [4 Mai 2016 02:11]
Gäste - 563 / Mitglieder - 0
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.022
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2017