www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Heizung, Gebäudedämmung, Klimatisierung & Lüftung / Hydraulischer Abgleich - Ist Ihre Heizung richtig eingestellt
Autor Mitteilung
SmartCost
Mitglied
# Gesendet: 25 Feb 2018 18:25
Antwort 


Wann macht ein Hydraulischer Abgleich Sinn und wie sieht es mit den Investitionskosten bzw. der Ersparnis aus?

Ich habe ein kurzes Video zu diesem Thema gemacht. Bin mal gespannt was ihr so dazu sagt...

https://www.youtube.com/watch?v=m1DR7yKpOI8

andreasm
Admin
# Gesendet: 6 Mär 2018 20:55
Antwort 


Ich hatte mir mehr Inhalt und Fakten erhofft.

* wenn die Anlage rauscht oder pfeifft ist zuerst der Druck und das Ausdehnungsgefäß zu prüfen. Evtl. Ist auch die Pumpe zu stark eingestellt. Eine hocheffizienzpumpe kostet auch nur 150 Euro und ist innerhalb von paar Minuten selbst eingebaut.

* viel wichtiger als ein Abgleich ist die Prüfung der Vorlauftenperatur an der Anlage! Je höher desto mehr Verluste in den leitungen. Temperatuten über 70 grad sollte man vermeiden


* es fwhlt die wichtige Info , dass nur neue Thermostate die Möglichkeit der Einstellung bieten! Evtl mussen also auch Thermostate getauscht werden. Für den Anfang kann man überhitzte Räume auch selbst schon am Abgleichrad im Thermostat reduzieren .

* Woher stammen die 200 Euro Ersparnis? Wenn man die Heizkörper nur so weit aufdreht wie man es benötigt, wird ja keine Energie verschwendet.

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Null plus Vier? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 1
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.023
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2018