www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Heizung, Gebäudedämmung, Klimatisierung & Lüftung / Wie schließe ich meinen Durchlauferhitzer richtig
Autor Mitteilung
SwenoO
Mitglied
# Gesendet: 14 Okt 2017 01:35
Antwort 


Hallo zusammen und guten Abend!

ich habe hier schon nach ner Lösung gesucht, sie aber leider nicht gefunden.

Es geht um das Anschliessen eines Durchlauferhitzers der Marke Stiebel-Eltron (TYP: SNU 5 S).

Habe nun folgende LAIEN-Frage

Ich habe auf dem Durchlauferhitzer meine 2 Wasseranschlüsse (Warm und Kalt), Habe an meiner Mischbatterie 2 Wasseranschlüsse (ebenfalls WARM und KALT) und aus der Wand kommt halt das kalte Wasser.

Wie schliesse ich nun was wo an? Ist das an dem Bruache ich noch ein Y-Stück, welches mein kaltes Wasser zur Mischbatterie und zum Durchlauferhitzer teilt? Ich bin wohl ein wenig überfordert, aber Ihr werdet mir bestimmt helfen können

Extrifformy
Mitglied
# Gesendet: 15 Okt 2017 20:31 | Bearbeitet von: Extrifformy
Antwort 


Guten Abend alle zusammen,

Das Anschließen eines Durchlauferhitzers erfordert einiges an Fachwissen und handwerklichem Geschick. Bei Unklarheiten ziehen Sie unbedingt einen Fachmann zu Rate, damit Sie selbst keinen Schaden anrichten. Fast alle Durchlauferhitzer benötigen für den Betrieb einen Starkstromanschluss. Besitzen Sie einen Gas-Durchlauferhitzer, müssen Sie logischerweise einen Gasanschluss haben. Durchlauferhitzer müssen ebenfalls an die Wasserleitung des Gebäudes angeschlossen sein. Informationen zur Montage kann man auch der Betriebsanleitung entnehmen, die im Normalfall beigelegt ist. Zum Schluss noch einmal der Aufruf an Sie, den Durchlauferhitzer wirklich nur dann selbst zu montieren, wenn Sie ein Fachmann sind. Bei möglichen Schäden, die bei der Selbstmontage auftreten, erlischt meist automatisch die Garantie des Herstellers.

Wenn dich die Quelle interessiert dann kannst du auf diese Seite: https://durchlauferhitzer-kueche.de/wie-schliesse- ich-meinen-durchlauferhitzer-richtig-an/

andreasm
Admin
# Gesendet: 16 Okt 2017 17:43
Antwort 


Bzgl. der elektrischen Sicherheit wurde ja schon einiges erwähnt, nun zur eigentlichen Frage:

Ja, es wird ein Y-Stück benötigt. Das kalte Wasser geht sowohl auf den Eingang des Durchlauferhitzers als auch auf den Kaltwasseranschluss der Mischbatterie.
Es empfiehlt sich übrigens, die Warmwasserleitung mit einer Rohrisolierung zu dämmen, damit nicht viel Wärme verloren geht.

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwei minus Zwei? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 4
Mitglieder - 0
Rekord: 563 [4 Mai 2016 02:11]
Gäste - 563 / Mitglieder - 0
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.023
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2017