www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Mobilität: Auto, Zug, Flugzeug ... / Nüvi 255T wollte längere Strecke nehmen
Autor Mitteilung
andreasm
Admin
# Gesendet: 22 Okt 2011 15:54
Antwort 


Hallo,

kennt sich jemand von euch mit Navis aus?

gestern bin ich von Schwedt/Oder nach Neunkirchen Saar gefahren.

Mein Nüvi 255T wollte mich dabei über die A2 und A7 schicken. Ich wollte dies nicht, da mir die A7 als sehr baustellenreich bekannt ist.
Als ich dann bei Berlin auf der A10 nicht wie das Navi wollte auf die A2 gefahren bin, sondern auf die A9, sprang die restliche Fahrdauer direkt um.
Mit meiner Entscheidung, die A9 zu nehmen, zeigte das Navi 15min weniger an Fahrtzeit an.

Da frage ich mich zu recht: Weshalb nimmt das Navi nicht von sich aus diese eigentlich kürzere Strecke?
(kürzer im Sinne, dass es schneller geht)
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee?

Im Navi ist übrigens an Vermeidungen eingetragen:
Kehrtwenden, ungeteerte Straßen, Fähren und Verkehrsfunk.
Routenpräferenz: kürzere Zeit

Software ist aktuell, Karten sind glaube ich von 2008.

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 23 Okt 2011 20:40 | Bearbeitet von: Pollythefirst
Antwort 


andreasm:
Ich wollte dies nicht, da mir die A7 als sehr baustellenreich bekannt ist.

Dafür ist die A9 aber recht stauberüchtigt, gell

andreasm:
Da frage ich mich zu recht: Weshalb nimmt das Navi nicht von sich aus diese eigentlich kürzere Strecke? (kürzer im Sinne, dass es schneller geht)

Das hattest Du wohl mit "Routenpräferenz: kürzere Zeit" zwar so eingegeben - aber Deine Karten sind wohl etwas veraltet, wenn die von 2008 sind. Wie sähe es denn mal mit aktuellem Kartenmaterial aus? Man sollte sich übrigens auch nicht ausschliesslich aufs Navi verlassen

Mfg. Pollythefirst

andreasm
Admin
# Gesendet: 23 Okt 2011 21:56
Antwort 


Staus hatte ich zum Glück keine auf der Tour. Okay, bei Frankfurt eine kleine Verzögerung und bei Kaiserslautern. Aber dafür dass ich in den 3 Tagen 1800km unterwegs war, wars echt wenig.

Nur aufs Navi verlasse ich mich nie. Sonst lernt man die Strecken ja nie kennen.

Die neueste Karte habe ich mir nun von openstreetmap heruntergeladen und auf die microsd Karte kopiert. Die nächste Reise kommt bestimmt und da bin ich gespannt, ob eine freie Karte besser ist.

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwei plus Fuenf? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 2
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.040
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2020