www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Offtopic: Die Plauderecke / Mensch ohne Auto noch vorstellbar?
 Page Page 2 of 2:  ««  1  2
Autor Mitteilung
Umweltinspektor
Mitglied
# Gesendet: 25 Jun 2015 10:52
Antwort 


Ich kenne Menschen, die würden gerne öffentliche Verkehrsmittel nutzen, können es aber aus Gesundheitsgründen nicht, weil sie andere Menschen meiden müssen.

[url=http://www.maria-herzger.eu/wenn-duftstoffall ergie-oder-multiple-chemikalien-sensitivitaet-das- leben-bestimmen/][/url]

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 28 Jun 2015 15:31
Antwort 


Umweltinspektor,
nach 3 Beitragen, so ich in Erinnerung habe, kannst Du auch einen Link senden, der durch Anklicken funktioniert.

http://www.maria-herzger.eu/wenn-duftstoffallergie -oder-multiple-chemikalien-sensitivitaet-das-leben -bestimmen/

Gruß

Gregor

Solar2
Mitglied
# Gesendet: 29 Nov 2015 21:50
Antwort 


klar, geht das - Mensch ohne Auto. Man muss sich nur dran gewöhnen, mehr laufen bzw. Rad fahren

Inina
Mitglied
# Gesendet: 30 Nov 2015 13:10
Antwort 


Als ich noch in der Stadt gewohnt habe, habe ich mein Auto nach kurzer Zeit abgeschafft, weil ich es so selten benutzt habe. In der Stadt kommt man gut ohne Auto aus, wenn die Stadt einigermaßen radfahrerfreundlich ist. Nun bin ich allerdings vor 2 Monaten aufs Land gezogen und da ist man ohne Auto auf verlorenem Posten.

Ruth
Mitglied
# Gesendet: 10 Okt 2016 00:19
Antwort 


Hi zusammen,

man regt sich doch hin und wieder über das Auto auf, aber ohne ist man ganz schnell aufgeschmissen und zwar in etlichen Situationen des Alltags. Ich merke es immer mal wieder wie wichtig das Auto eigentlich ist.

Regina
Mitglied
# Gesendet: 29 Mär 2017 01:39
Antwort 


Auch wenn ich gerne ganz ohne Auto auskommen will, es ist für mich im Alltag fast unmöglich.
Zur Arbeit würde ich ohne mein Auto eine Stunde länger unterwegs sein.

Hanswurst
Mitglied
# Gesendet: 10 Apr 2017 09:05
Antwort 


Ich hab gemerkt, dass es auf dem Land selbstverständlich ist, dass man mit 18 seinen Führerschein macht und in vielen Fällen vorher schon Motorrad gefahren wird.
In der Großstadt treffe ich sehr häufig Leute, die auch mit Ende 20 noch keinen Führerschein haben, weil sie mit Fahrrad und den Öffentlichen auch so überall hinkommen.
Insofern kommt es wohl darauf an, wo man lebt....
Aber auch ohne Auto habe ich das Gefühl, dass das Gefluche und Geärgere in Großstädten häufiger anzutreffen ist

 Page Page 2 of 2:  ««  1  2
Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwei mal Zwei? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 1
Mitglieder - 0
Rekord: 563 [4 Mai 2016 02:11]
Gäste - 563 / Mitglieder - 0
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.022
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2017