www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Elektrogeräte, Elektroinstallationen, Elektronik und Computer / Gibt es noch eine Chance? Durchgebrochene Platine von USB Funkempfänger
Autor Mitteilung
andreasm
Admin
# Gesendet: 10 Jun 2008 19:42 | Bearbeitet von: andreasm
Antwort 


Von einem Kollegen bekam ich einen USB-Funkempfänger plus passender Maus.
Er sagte, dass rein gar nichts mehr funktionieren würde.

Den USB Empfänger konnte ich problemlos öffnen und sah, dass nicht nur das Gehäuse leicht angebrochen (halb so wild), sondern auch die Platine komplett durchgebrochen (Mist!) war. Immerhin passt die Platine noch recht gut wieder aufeinander.

Wenn ja nur die Verbindungen zu den USB-Steckkontakten zu überbrücken wären, wäre es noch einfach und machbar. Aber ich sehe, dass auch weitere Verbindungsstrecken durchtrennt wurden.
Auch bin ich mir nicht sicher, ob es nicht eine Multilayer-Platine, also eine Platine mit mehreren Schichten ist. Falls dies der Fall ist, ist eine Reparatur unmöglich.

Wer hat noch Ideen? Ist eine Reparatur möglich?

Ich weiß, die Reparaturkosten stehen in keinem Verhältnis zu einer Neuanschaffung, mir geht es eher darum, Erfahrungen zu sammeln und ein Erfolgserlebnis zu ergattern, falls die Reparatur doch irgendwie möglich wäre.



Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 10 Jun 2008 20:09
Antwort 


Falls man noch an die Leiterbahnen unter dem IC kommt, könnte man an den kleinen Leiterbahnen Drähte
anlöten und mit der abgebrochenen Platine verbinden. Scheinen ja nicht so viele Strippen zu sein. Aber
da braucht man wohl einen sehr feinen Lötkolben und Lupe . Ich würde auf der abgebrochenen Platine
dann die Anschlußleiterbahnen einkürzen und mit den Drähten verbinden.

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwei geteilt durch Eins? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 1
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.028
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2019