www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Elektrogeräte, Elektroinstallationen, Elektronik und Computer / Ford Ka besitzt keine Kofferraumbeleuchtung
 Page Page 1 of 2:  1  2  »»
Autor Mitteilung
Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 22 Aug 2007 10:07
Antwort 


Ich hätte noch eine Frage, der Ford Ka besitzt keine Kofferraumbeleuchtung. Keine Verkabelung
für einen Nachrüstsatz ist vorhanden. In einem Ford Ka Forum habe ich keine einfache Lösung des Problems gefunden. Plus kann ich wohl leicht vom Zigarettenanzünder zum Kofferraum legen und Minus ist im Kofferraum vorhanden. Weiß jemand eine einfache Beleuchtung mit Schalter, so das beim Öffnen der Kofferraumklappe das Licht angeht.Ist doch eine Schande, ein Auto ohne Kofferraumbeleuchtung oder.
Preiswert ist das Auto ja.
Gruß
Gregor Frye

andreasm
Admin
# Gesendet: 22 Aug 2007 14:18
Antwort 


Ich hab deinen Beitrag zur Übersichtlichkeit in einen neuen Thread verschoben.

Zuerst hatte ich gerade die Idee, einen Helligkeitssensor zu verwenden, sobald man den Kofferraum öffnet, registriert dies der Sensor und schaltet das Licht an. Ist natürlich Unsinn, denn nachts ist es draußen ja auch dunkel...

Vielleicht tut es auch ein simpler Schalter? An einer gut erreichbaren Stelle montiert könnte man so das Licht manuell von Hand einschalten! Dann brennt es auch nur dann, wenn man es wirklich benötigt, also niemals unnötig. Evtl. wäre es bei dieser Methode noch sinnvoll, einen kleinen Timer einzubauen, damit das Licht nicht weiterhin brennt, falls man vergisst, es auszuschalten.

Etwas anderes fällt mir dazu momentan nicht ein, da ich mich noch nicht so intensiv mit Fahrzeugen beschäftigt habe. Aber es wäre bestimmt kein Problem, einen Taster zwischen Fahrzeugkarosserie und Kofferraumdeckel einzubauen - so ist es ja normalerweise üblich.

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 22 Aug 2007 14:39
Antwort 


Danke für die Antwort ,Schalter mit Timer finde ich gut, ich werd es versuchen.
Gruß
Gregor Frye

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 26 Aug 2007 13:21 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Ich habe eine preiswerte Lampe, mit Bewegungsmelder mit 4 Babyzellen für den Kofferraum, gefunden. Würde gerne die Babyzellen-Akku´s über die Autobatterie laden, könnte dann bei Bedarf diese Lampe als Notfalllampe benutzen ( Lampe mit Schnur und Stecher verbinden.)Gibt es eine fertige Platine zum fachgerechtem Laden dieser Lampe .Mein Auto steht aber manchmal eine Woche unbenutzt herum, fahre viel mit dem Rad, die Aurobatterie würde doch nicht leergelutscht werden? Übrigens die Lampe funktioniert ohne Autobatterie die Zeit der Leuchtdauer läßt sich einstellen.
Gruß
Gregor Frye

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 29 Aug 2007 20:25 | Bearbeitet von: Pollythefirst
Antwort 


Zitat: andreasm
Aber es wäre bestimmt kein Problem, einen Taster zwischen Fahrzeugkarosserie und Kofferraumdeckel einzubauen - so ist es ja normalerweise üblich.

Oder übers Heckklappenschloss, mittels 2 Kontakten - bei meinem VW Golf ists so ...Heckklappe offen, Kofferraumbeleuchtung brennt; Heckklappe zu, brennt nicht ...ich meinte natürlich nicht zum Nachbasteln ;)

Ich würde einfach die Nummernschildbeleuchtung "anzapfen", und da noch ne zusätzliche 5W Soffitte parallel anschliessen; halt mit nem passenden Universalgehäuse, ner anderen passenden Innenleuchte o.ä. So dass diese Soffitte dann zusammen mit dem Standlicht brennt, und für Kofferraumbeleuchtung sorgt.
Nachteil ist natürlich, dass die Soffitte unnötig mit leuchtet, wenn man mit Licht fahren muss ...

Auf jeden Fall wäre es Aufgabe des Herstellers, da für eine vernünftige Lösung zu sorgen - und nicht Bastelaufgabe der Autobesitzer.

Mfg. Pollythefirst

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 30 Aug 2007 11:48
Antwort 


Danke für die Tipps, ich nehme vorerst als Notlösung die Lampe mit Bewegungsmelder, wenn ich aber eine bessere Lösung realisiert habe, melde ich mich nochmal.Im Monemt habe ich keine große Lust am Auto herumzubasteln.Aber es stimmt schon, das mindeste wäre eine Vorverkabelung vom Herstseller.Ein kleiner
Nachrüstzsatz und alles wäre gegessen.Bei meinem vorletztem Wagen (Honda) war das der Fall.Das aber
nichts vorhanden ist ist schon eine Zumutung,ich habe diesen Mangel erst später bemerkt.Also Ford Ihr baut
doch schon lange Autos,warum so ein Mist.
Gruß
Gregor Frye

andreasm
Admin
# Gesendet: 30 Aug 2007 11:52
Antwort 


In der Küche haben wir im Spültischschrank eine batteriebetriebene Touch-Lampe, d.h. man drückt drauf und hat Licht. Ich finde den Artikel gerade nicht mehr, hier ist aber was ähnliches:

http://www.pollin.de/shop/detail.php?pg=OA==&a=MjM yOTY0OTk=&w=ODk1OTY5&ts=20

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 30 Aug 2007 12:05
Antwort 


Zitat: andreasm
In der Küche haben wir im Spültischschrank eine batteriebetriebene Touch-Lampe, d.h. man drückt drauf und hat Licht.

Na da wäre aber m.E. grade die Variante mit nem Türschalter + sagen wir mal ner 15 W Glühlampe besser ...laufend wieder Batterien nachzukaufen wird doch auf Dauer teurer als das bissel Netzstrom?

Mfg. Pollythefirst

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 30 Aug 2007 12:06
Antwort 


Zitat: Gregor Frye
Also Ford Ihr baut
doch schon lange Autos,warum so ein Mist.

Erinnert mich auch an den Spruch:

"Er fuhr mit dem Ford fort - und kam mit dem Zug wieder"

Mfg. Pollythefirst

andreasm
Admin
# Gesendet: 30 Aug 2007 12:09
Antwort 


Zitat: Pollythefirst
laufend wieder Batterien nachzukaufen wird doch auf Dauer teurer als das bissel Netzstrom?


In unserem Spülschrank halten die Batterien schon über ein halbes Jahr, so oft nachkaufen muss man nicht.

Neuerdings gibt es diese auch in LED-Form, die halten noch länger. Als Notlicht sind die Dinger ideal.
z.B. von Osram Dotit http://dotit.osram.info/

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 30 Aug 2007 12:13
Antwort 


Zitat: andreasm
In unserem Spülschrank halten die Batterien schon über ein halbes Jahr, so oft nachkaufen muss man nicht.

Na komm, Du weisst schon wie ichs meinte ;)

Die LED Variante klingt aber interessant ...

Mfg. Pollythefirst

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 30 Aug 2007 12:58 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Zur Info die Lampe betreibe ich mit 4 vorhandenen Akku´s.
Zur Ergänzung so eine LED von Osram , hat mir mein Schwanger aus Mitleid geschenkt, ist schon im Kofferraum eingebaut.Die LED ist nicht schlecht, aber der Kofferraum wird nicht ausreichend ausgeleuchtet.
Gruß
Gregor Frye

andreasm
Admin
# Gesendet: 3 Sep 2007 15:20
Antwort 


Nun gibts diese LED-Leuchten von Osram sogar im Lidl :)

http://www.lidl.de/de/home.nsf/pages/c.o.20070910. p.Osram_2_LED_Lichter.ar26

2 Stück für rund 10 Euro

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 4 Sep 2007 19:37 | Bearbeitet von: Pollythefirst
Antwort 


Grade eben bei Pollin gesehen:

Praktische Leuchtstoffröhren-Einbaulampe für PKW, Caravan, Boot usw. Mit Ein-/Ausschalter, Befestigungslöchern und 300 mm Anschlusskabel. Stromaufnahme 400 mA. Maße (LxBxH): 370x67x41 mm.
7,95 EUR Best.Nr. 850254


Direktverklinkung zum Artikel geht nicht - also halt über die URL gehen und die Artnr. eingeben ...

Gruss Pollythefirst

joe c
Mitglied
# Gesendet: 4 Sep 2007 21:35 | Bearbeitet von: joe c
Antwort 


http://www.pollin.de/shop/shop.php?cf=detail.php&p g=OA==&a=NTQ3OTQxOTk=&w=OTk4OTc4&ts=20


Was ich aber vermisse ist die Angabe der Leuchtstärke.
Ich will nicht ne Funzel kaufen, also kauf ich ohne angabe nix.

Mit mehr Info könnten die mehr verkaufen ,oder es ist absicht.

joe

Hab die Überschrift nicht gelesen . Für den kofferraum brauch man ja nicht so viel

andreasm
Admin
# Gesendet: 4 Sep 2007 22:12
Antwort 


Bei 400mA und 12 Volt ergibt sich für die Leuchte eine Leistung von 4,8 Watt. Zieht man Verluste im Vorschaltgerät ab, ergibt sich rund 4 Watt für die Lampe.

Je nach Typ der Röhre sind dann 100 bis 200 Lumen möglich, das entspricht ca. 20 Watt Glühlampe.

Reicht also aus für nen Kofferraum :)

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 5 Sep 2007 17:51 | Bearbeitet von: Pollythefirst
Antwort 


Also den "langen" Link krieg ich hier nicht gebacken, deshalb danke ;)
Edit: Kommando zurück, habs hier jetzt auch gefunden ...

Zitat: joe c
Ich will nicht ne Funzel kaufen, also kauf ich ohne angabe nix.

Eine Leuchtstoffröhre ist bestimmt keine Funzel (zumindest im Vergleich zu ner Glühbirne gleicher Leistung nicht) ...es war eine unverbindliche Empfehlung, mehr nicht, letzlich entscheidet jeder selbst, was er kauft und was nicht :)

Gruss Pollythefirst

joe c
Mitglied
# Gesendet: 5 Sep 2007 19:58
Antwort 


@ Pollythefirst

das war kein angriff auf dein Beitrag, sondern auf den Shop.

joe

andreasm
Admin
# Gesendet: 5 Sep 2007 20:37
Antwort 


Ich habe bei polllin nachgefragt:

Hierbei handelt es sich um eine Standartleuchtstoffröhre mit 8 Watt und in einer Länge von 300 mm.
Zum Lichtstorm liegen uns vom Hersteller leider keine näheren Angaben vor.



Weshalb eine 8 Watt Lampe eingebaut ist, die mit nur max. 4,8 Watt versorgt ist, finde ich schon seltsam.

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 6 Sep 2007 12:21
Antwort 


Zitat: joe c
das war kein angriff auf dein Beitrag, sondern auf den Shop.

Ich habe das auch nicht als Angriff aufgefasst, sondern nur meine Meinung geäussert ...

Zitat: andreasm
Weshalb eine 8 Watt Lampe eingebaut ist, die mit nur max. 4,8 Watt versorgt ist, finde ich schon seltsam.

Ich verstehe nicht, was das für ein Problem darstellen soll? Andersrum wärs doch bedenklicher? Klär mich mal bitte auf ;)

Gruss Pollythefirst

 Page Page 1 of 2:  1  2  »»
Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Sieben minus Vier? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 4
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.026
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2019