www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Elektrogeräte, Elektroinstallationen, Elektronik und Computer / Fritz!Box Fon reagiert nicht auf MAC - Rechner
Autor Mitteilung
Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 25 Mai 2013 18:36 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Ich habe Jemanden eine Fritz!Box Fon geschickt. Vorher habe ich die Fritz!Box mit meinem XP Rechner über ein Lan Kabel grob konfiguriert.
Die Anschlußkennung wusste ich nicht und habe die nicht konfiguriert.
Die Person ist bei T - Online Kunde.
Um in die Fritz!Box zu gelangen wird ja anstatt www......
fritz.box (oder) 192.168.178.254 eingegeben und dann Enter gedrückt.
Bei der Person mit dem Mac Rechner reagiert die Fritz!Box nicht.
Die Fritz!Box Fon ist schon ein paar Jahre alt.
Der Software Stand der Fritzbox ist auf dem neusten Stand.

Jetzt meine Frage muss man Fritz!Box Fon Treiber auf dem Mac Rechner laden, damit die Fritz!Box Fon
vom Mac Rechner erkannt wird?
Oder sind irgendwelche anderen Einstellungen am Mac Rechner nötig, damit der Mac Rechner die Fritz!box zum Konfigurieren öffnen kann?
Mit der mitgelieferten CD von der Fritz!Box Fon kann der Mac Rechner nichts anfangen.

Gruß Gregor

andreasm
Admin
# Gesendet: 26 Mai 2013 19:55
Antwort 


Im ersten Schritt würde ich nachschauen, ob der Mac Rechner über DHCP eine Adresse vom Router zugewiesen bekommen hat.

Hat er keine bekommen --> Am besten eine Adresse von Hand vergeben, im Adressbereich des Routers. z.B. 192.168.178.55 (Adressbereich muss man wissen, ansonsten hat man keine Chance)

Kein Erfolg? Am besten mal einen Windows Computer besorgen und anschließen, ob es dann funktioniert oder der Router generell nicht mehr reagiert.

Wenn dies nichts hilft, wäre der nächste Schritt das zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Entweder über die Weboberfläche mit einem Windows Computer oder alternativ über ein Telefon:
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/131 48.php3
Letzteres hatte ich bisher aber noch nie probiert.

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 26 Mai 2013 20:51
Antwort 


Andreas,

vielen Dank für die schnelle und sehr informative Antwort.

Es scheint so das der Router nicht mehr reagiert, nämlich über Windows kam die Person auch nicht in die Fritz!box.
Vermutlich bekomme ich die Fritz!Box zurück.
Ich werde dann die Fritz!box mit diesen neuen Infos testen und berichten.
Es kann aber dauern.
Gruß Gregor

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 21 Jun 2013 10:26 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Die Fritz!box ist zurück und bei mir klappte es.
Ich kam nach Wechsel des Lan – Kabels in das Menü der Fritz!box
Ich habe als Betriebssystem Windows XP.

Ich hatte es zuerst mit einem ca. 4 m langen Lan - Kabel (das im Paket war)l probiert, damit klappte es nicht.
Es kann sein, dass das Kabel defekt ist.

Die Verseilung muss stimmen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Verdrillung

Ich habe bei meiner Hausanlage über passendes 4 adriges Telefonkabel, ein Lan Kabel (Internetzugang zur Fritz!box), auf etwa 30 verlängert und es klappt.
Manche neue Telefonkabel haben aber nicht die passende Verseilung, mit so einem 4 adrigen Telefonkabel geht es nicht.


Gruß Gregor

andreasm
Admin
# Gesendet: 22 Jun 2013 15:47
Antwort 


Ich hatte es zuerst mit einem ca. 4 m langen Lan - Kabel (das im Paket war)

Aufpassen, es sind meist 2 Kabel im Paket dabei. Eines ist nur für die Verbindung vom Splitter (falls vorhanden) und der Box. Das andere ist ein normales Cat5e Lan Kabel.
Beim ersten sind nur 2 Adern aufgelegt für das DSL Signal.

Aber es kann natürlich auch sein, dass ein Kabel defekt ist, dies ist nie ausgeschlossen.

paul25
Mitglied
# Gesendet: 16 Aug 2016 22:42
Antwort 


Die kann man sowieso in die Tonne hauen

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwei geteilt durch Zwei? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 4
Mitglieder - 0
Rekord: 563 [4 Mai 2016 02:11]
Gäste - 563 / Mitglieder - 0
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.021
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2017