www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Elektrogeräte, Elektroinstallationen, Elektronik und Computer / Handy Nokia N 95 Display leuchtet nicht
Autor Mitteilung
Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 9 Okt 2010 08:01 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Ist nicht mein Handy, ich soll es nur mal checken. Hab aber wenig Ahnung von Handys.
Hab gelesen irgendwas mit Hintergrundbeleuchtung deaktiviert kann sein oder das Display bzw. die Ansteuerung ist defekt.

Nur wie kann man die Hintergrundbeleuchtung aktivieren wenn kein Display- Bild vorhanden ist?


Garantie ist nicht mehr vorhanden, bin mir aber nicht sicher ob die Info stimmt. Reset geht anscheinend auch nur mit einem Code.

Gruß Gregor

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 9 Okt 2010 17:39
Antwort 


Gregor Frye:
Ist nicht mein Handy, ich soll es nur mal checken.

Dann wäre es sehr hilfreich, wenn man mal wüsste, um welches Handy (Hersteller und Bezeichnung) es sich konkret handelt ;)

Lässt sich das Dingens denn überhaupt noch einschalten?

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 9 Okt 2010 17:59 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Pollythefirst in der Überschrift ist der Herrsteller und der Typ angegeben Nokia N95

Im Batteriefach noch die Bezeichnung
Modell N95-1
Type :RM-159.
Einschalten lässt es sich das Gerät. Wenn man seitlich schaut erkennt man ganz schwach, dass das Display nach dem Einschalten hell wird, aber kaum erkennbar.
Tastenfelder sind beleuchtet, wenn man Tasten drückt kommt ein Ton.
Gruß Gregor

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 10 Okt 2010 10:39
Antwort 


Gregor Frye:
Pollythefirst in der Überschrift ist der Herrsteller und der Typ angegeben Nokia N95

Hab ich doch glatt übersehen ;)

Gregor Frye:
Wenn man seitlich schaut erkennt man ganz schwach, dass das Display nach dem Einschalten hell wird, aber kaum erkennbar.

Klingt nach Displaydefekt. Kann aber auch sein, dass es zu dunkel eingestellt ist, warum auch immer; bzw. wenn das bei diesem Handy überhaupt einzustellen geht. Guck am besten mal in die Bedienungsanleitung: klick

Mfg. Pollythefirst

andreasm
Admin
# Gesendet: 10 Okt 2010 15:15
Antwort 


Gregor Frye:
Nur wie kann man die Hintergrundbeleuchtung aktivieren wenn kein Display- Bild vorhanden ist?

Dazu meine Frage, ist sichergestellt, dass das Gerät wirklich angeschaltet ist? Wenn man ja rein gar nix sieht. Es könnte ja auch nur der Akku leer oder defekt sein...

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 10 Okt 2010 20:27
Antwort 


andreasm:
Es könnte ja auch nur der Akku leer oder defekt sein...

Nö, denn er sagte ja:
Wenn man seitlich schaut erkennt man ganz schwach, dass das Display nach dem Einschalten hell wird, aber kaum erkennbar. Tastenfelder sind beleuchtet, wenn man Tasten drückt kommt ein Ton.
Mit leerem oder defekten Akku wäre das ja nicht :)

Mfg. Pollythefirst

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 11 Okt 2010 14:06
Antwort 


Danke für die Infos. Akku... der Besitzer hat bereits den Akku ausgetauscht, daran liegt es wohl nicht.
Ich hatte meine Karte eingesetzt und mit den Tasten hantiert, jetzt muss ich eine Puk Nr. eingeben damit die Karte wieder akzeptiert wird, also hat der wohl die Tasten akzeptiert.
Ich werde mir mal die Beschreibung durchlesen, hatte nur ein Buch vom Besitzer. Das inoffizielle Nokia Handy - Buch", ist aber nicht die offizielle Beschreibung des Handys.

Vielen Dank Andreas und Pollythefirst

(den Link Handybeschreibung kann ich prima gebrauchen)
Ich nehme an so wie Pollythefirst es schreibt, es ist ein Displaydefekt.
Werde mich melden falls der Fehler einfach behoben werden konnte .
Gruß Gregor

andreasm
Admin
# Gesendet: 11 Okt 2010 18:50
Antwort 


Pollythefirst:
Wenn man seitlich schaut erkennt man ganz schwach, dass das Display nach dem Einschalten hell wird, aber kaum erkennbar. Tastenfelder sind beleuchtet, wenn man Tasten drückt kommt ein Ton.

Hmm okay, das ging wohl unter. Sorry.

Pollythefirst
Mitglied
# Gesendet: 11 Okt 2010 19:27
Antwort 


Gregor Frye:
Ich hatte meine Karte eingesetzt und mit den Tasten hantiert, jetzt muss ich eine Puk Nr. eingeben damit die Karte wieder akzeptiert wird, also hat der wohl die Tasten akzeptiert.

Weil Du bei diesem Hantieren den PIN-Code 3x falsch eingegeben hattest, wird nun nach der PUK gefragt; hier hast Du mehr Versuche: 10x ...geht auch das schief, ist die SIM Karte komplett gesperrt, und muss dann vom Provider wieder entsperrt werden. Klick

Da der PIN-Code an der SIM Karte "hängt", hättest Du auch beim anderen Handy Deine gewohnte PIN eingeben müssen. Ich hoffe, Du hast den PUK-Code noch? ;)

Gregor Frye:
Werde mich melden falls der Fehler einfach behoben werden konnte .

Melde Dich ruhig auch so mal, an was es nun lag ...

Mfg. Pollythefirst

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 11 Okt 2010 20:34
Antwort 


Pollythefirst,
alles klar werd mich melden wenn das Gerät wieder funktioniert. Ich hab einen Bekannten der fliegt ins Ausland (Asien, das Land bitte um Nachsicht werd hier nicht nennen ) der sagte da machen die es recht billig, als Beispiel nannte er Geräte die einem Provider zugeordnet sind frei zu schalten, wird dort schnell und preiswert erledigt. Der fliegt demnächst wieder, vielleicht können die das Gerät dort auch preiswert reparieren. Er bleibt dort aber ein paar Monate. Der Besitzer des Handys hat das Gerät kaum benutzt, sagte am Anfang funktionierte es tadellos, nach langer unbenutzter Zeit aber nicht mehr. Ist schon sehr komisch finde ich.
Puk Nr. habe ich, dass man ohne Puk noch entsperren kann wusste ich nicht. Danke für die Info.

Gruß Gregor

Lugger
Mitglied
# Gesendet: 27 Okt 2010 16:17
Antwort 


Ein Bekannter fliegt nach Asien? Ich hoffe das geht gut!

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 4 Nov 2010 21:53 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Nur als Info der Bekannte rief an, es würde 30 Euro kosten weil das Display defekt ist und ausgewechselt werden muss. Hab gesagt sie sollen es machen. Der kurze Anruf sei nicht teuer sagte er.

Gruß Gregor

Gregor Frye
Mitglied
# Gesendet: 2 Jun 2011 09:15 | Bearbeitet von: Gregor Frye
Antwort 


Lugger es ist nicht gut gegangen.

Das Display leuchtete zwar nach der Reparatur ein oder 2 mal auf (Nokia erschien auch auf dem Display aber es war keine Funktion möglich.

Die Reparatur ist auch noch teurer ausgefallen, ich meine es waren 35 Euro.. kann sogar 40 Euro gewesen sein. Aber mehr auf keinem Fall. Ich weiß nur ich musste mehr zahlen.

Die sagten... das Gerät wäre garantiert ins Wasser gefallen.
Also unterm Strich eine schlechter Kauf.

Komisch nur das Gerät hat ja ganz am Anfang, nach dem Erwerb, richtig funktioniert .

Gruß Gregor

Paivan
Mitglied
# Gesendet: 16 Jan 2013 13:15
Antwort 


Hatte mal ein ähnliches Problem mit nem Sony Ericsson.
Da dachte man auch es wäre der Akku, welcher 3 mal ausgetauscht wurde...
Letzten Endes war es aber doch das Handy, 50 Takken verloren..

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Zwoelf geteilt durch Vier? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 2
Mitglieder - 0
Rekord: 563 [4 Mai 2016 02:11]
Gäste - 563 / Mitglieder - 0
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.109
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2017