www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / Elektrogeräte, Elektroinstallationen, Elektronik und Computer / Suche energiesparendes Leuchtmittel als Wärmequelle für Terrarium
Autor Mitteilung
Bine
Mitglied
# Gesendet: 26 Feb 2010 08:13
Antwort 


Hi!

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen:

Ich suche für ein großes Terrarium ein energiesparendes Leuchtmittel, für E 27-Fassungen, welches als Licht- und Wärmequelle "herhalten soll.

Da Energiesparlampen nun mal keine Wärme abgeben und ich auf Heizkabel o.ä. verzichten möchte, suche ich nach einem passenden Leuchtmittel, dass nicht ganz so viel Strom verbraucht!

Wären Halogenlampen eine Alternative?

Was gäbe es sonst noch für Möglichkeiten?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar!

LG Bine

Bert
Mitglied
# Gesendet: 26 Feb 2010 10:57
Antwort 


Hallo Bine,

als "energiesparend" bezeichnet man normalerweise Leuchtmittel, die einen möglichst großen Anteil der eingesetzten Energie in Licht umwandeln und einen möglichst kleinen Anteil in Wärme. Die Suche nach einem energiesparenden Heiz-Leuchtmittel ist also ein Widerspruch in sich.
Natürlich kann es Leuchtmittel wie z.B. Halogenlampen geben, die beim Leuchten zufällig in etwa soviel Abfallwärme abgeben wie du zum Heizen brauchst. Ich würde aber empfehlen, die beiden Anforderungen "Licht" und "Wärme" möglichst zu trennen und also zusätzlich zum Energiespar-Leuchtmittel z.B. noch einen Infrarotwärmestrahler zu verwenden. So kann man auch z.B. bei verschiedenen Jahreszeiten Licht und Wärme jeweils individuell optimal regeln und braucht das eine nicht vom anderen abhängig zu machen, was immer einen faulen Kompromiss darstellt.

thx_ultra_2
Mitglied
# Gesendet: 1 Mär 2010 10:04
Antwort 


Werden Tiere im Terrarium gehalten?

chga
Mitglied
# Gesendet: 1 Mär 2010 23:16 | Bearbeitet von: chga
Antwort 


Hallo Bine,

es gibt von Lucky Reptile die Bright Sun UV.

Das sind HQI-Leuchtmittel, die das komplette Farbspektrum plus UV-A und UV-B bieten.
Diese gibt es in 2 Ausführungen: Jungle (für z.B. Leguane) oder Desert (für z.B. Wüstentiere).

Die Leuchtmittel gibts als 50W und als 70W-Version, die sind vom Wirkungsgrad immer noch am besten.

Bitte niemals Energiesparlampen verwenden (auch nicht die, die für Terrarien "geeignet" sein sollen), deinen Tieren würde so eine "Sparmaßnahme" nur schaden (unnatürliches Licht, Lücken im Farbspektrum, Elektrosmog,...).


Ein Rechenbeispiel:

Wenn Du 2x 70W im Terrarium für 12 Stunden am Tag leuchten lässt, dann kostet Dich das pro Tag:

2 x 70W x 20 Cent/kWh x 12 Stunden == 34 Cent.

Also zahlst Du mit 2x 70W HQI´s, was von der Lichtstärke her etwa einer 200 Watt ESL oder ca. 1000 Watt Halogen entspricht, nur 34 Cent am Tag...

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Sechs plus Eins? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 2
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.023
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2019