www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / effiziente und verschwenderische Produkte / Suche PC-Netzteil...
Autor Mitteilung
KaiL
Mitglied
# Gesendet: 16 Apr 2007 11:36
Antwort 


Merkmale:
- passt in ein normales ATX-Gehäuse
- unter 200W-Nennleistung
- Wirkungsgrad >80%

andreasm
Admin
# Gesendet: 22 Apr 2007 19:22
Antwort 


Tja sowas suche ich auch schon lange, aber diese Netzteile sind sehr selten.... und wenn man welche findet, so sind sie relativ teuer.

Ich werde mich aber nochmal umsehen, ob ich nicht doch was passendes finde

KaiL
Mitglied
# Gesendet: 23 Apr 2007 18:15
Antwort 


teuer wäre ja schonmal mehr als gar nischt....

andreasm
Admin
# Gesendet: 25 Apr 2007 10:16
Antwort 


Hmm leider finde ich nichts mehr, viele Shops haben die wohl aus dem Programm genommen.

Es gibt zwar noch kompakte Netzteile für Barebones, aber das ist ja kein ATX Format..

BigFun
Mitglied
# Gesendet: 25 Apr 2007 11:11
Antwort 


Find auch nur ein Netzteil für in Servergehäuse rein.
Fortron

andreasm
Admin
# Gesendet: 25 Apr 2007 13:14
Antwort 


Ohje ist ja echt erbärmlich und Armutszeugnis, dass es solche ATX Netzteile scheinbar gar nicht oder nur selten gibt....

Für viele Büro-PCs würde 200W auf jeden Fall ausreichen. Mein PC zieht höchstensfalls 100 Watt aus dem Netz.. auf Niederspannungsseite würde er somit um die Verluste im Netzteil vermindert weniger benötigen, also grob gesagt zwischen 50 und 80 Watt. Ein 200 Watt Netzteil wäre sogar auch noch recht überdimensioniert für meinen PC.

Eigentlich müssten diese leistungsschwachen Netzteilen auch günstiger sein als stärkere Netzteile, es sind ja nur kleinere Kühlbleche und schwächere Bauteile notwendig.

BigFun
Mitglied
# Gesendet: 25 Apr 2007 14:40
Antwort 


naja ich denke mal - das problem werden die Spitzenlasten sein - evtl wenn du was Toasten tust - oder eine Platte anläuft - so krams - da könnten schwächere Netzteile evtl abrauchen - aber en groh hast du schon recht - mir wäre nen 100 Watt netzteil auch lieber als das 500 watt.

ein AT Netzteil mit 200 watt könnt ich noch im keller rumfliegen haben - obs schon atx ist - muss ich die tage mal schaun - derzeit ist im Keller die halbe Wohnungseinrichtung noch untergebracht :/

andreasm
Admin
# Gesendet: 25 Apr 2007 17:38
Antwort 


Klar beim Einschalten zieht ein Rechner entsprechend mehr. Wieviel genau weiß ich nicht... das müsste ich mal bei Gelegenheit messen :)

djtm
Mitglied
# Gesendet: 28 Apr 2007 17:03
Antwort 


Ich habe soetwas ähnliches auch schon gesucht. Und unter Berücksichtigung des Standby-Stroms hatte ich mich glaube ich für ein Seasonic S12-... entschieden. (Finde meine Notizen nicht mehr) In meinem Fall war es ein S12-380 meine ich. Ich bin aber nicht mehr ganz sicher.

Bei mir steht auch ein neues an und daher die Frage: Solange die Effizienz gleichbliebend hoch ist, kann es ja ruhig mehr als 200W Maximalleistung bieten oder?

Kennt ihr gute Tests von Netzteilen, wo sie auch die Energieeffizienz testen?

KaiL
Mitglied
# Gesendet: 28 Apr 2007 17:47
Antwort 


Die Effizienz fällt unter 20% Last rapide ab, so dass hier 60% schon ein eher guter Wert sind...

KaiL
Mitglied
# Gesendet: 3 Mai 2007 20:51
Antwort 


In die richtige Richtung geht das hier schonmal: http://www.sh-edv.eu/product_info.php?products_id= 183 bzw. Test: http://www.silentpcreview.com/article286-page4.htm l

Seasonic SS-300SFD "80 Plus". Hat selbst bei 40W noch einen Wirkungsgrad von 81,5%. Zum Vergleich: praktisch alle sonstigen Netzteile, die auf der Seite getestet wurden, haben um oder unter 70%. Allerdings hab ich mir irgendwann die weiteren dann auch nicht mehr angesehen ;)

BigFun
Mitglied
# Gesendet: 4 Mai 2007 07:35
Antwort 


Schau mal hier nach Tests: Netzteilroundup

andreasm
Admin
# Gesendet: 4 Mai 2007 13:58
Antwort 


Zitat: BigFun
Be quiet! bietet mit dem Straight Power 350 Watt ein wirklich gutes Netzteil mit aktueller Technologie und vielen Extras an. Der Betrieb verläuft ohne Probleme und leise ist es obendrein auch noch. Für den Preis von ca. 47 Euro bekommt man aber nur ein 350 Watt Netzteil, mag der eine oder andere denken. Im Gegenzug kann man aber die Frage stellen, was einem ein 550 Watt LC-Power Netzteil bietet, das nur 400 Watt erbringen kann und einem dann auch noch um die Ohren fliegt?

Finger weg von diesen Netzteilen, dies kann nicht nur gefährlich für Leib, Hab und Gut sein, sondern verschlingt nebenbei viel Strom durch einen schlechten Wirkungsgrad. Das be quiet! Straight Power 350 Watt bietet einem alles, was ein heutiger PC bis zum Mittelklasse-Segment benötigt.


http://www.planet3dnow.de/artikel/hardware/netztei le/netzteil2006/netzteile_unter_50_euro/22.shtml


Soviel wieder mal zu LC Power... von denen habe ich bisher nur schlechtes gelesen...

BigFun
Mitglied
# Gesendet: 4 Mai 2007 21:21
Antwort 


wann hab ich denn das geschrieben *fg :)

andreasm
Admin
# Gesendet: 5 Mai 2007 00:54
Antwort 


Ich war zu faul die Quote Tags zu schreiben .. hab einfach Textbereich von dir markiert und dann wieder weggemacht :)

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Sechs geteilt durch Zwei? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 2
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.016
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2020