www.energie-bewusstsein.de Forum
 | Forenübersicht | Antwort | Registrieren | Suchen |
Forum von www.energie-bewusstsein.de / effiziente und verschwenderische Produkte / 1 T-Shirt - 6 Teile für die Verpackung ?
Autor Mitteilung
andreasm
Admin
# Gesendet: 20 Feb 2011 18:08
Antwort 


Ihr werdet sicherlich lachen, über was ich mir alles Gedanken mache. Aber folgendes macht mich schon etwas stutzig:

Weshalb wird für die Verpackung von einem Sport T-Shirt:
- 3 Stück Folie
- 2 Kartonstücke
- 1 leichtes Papierstück

benötigt?



Ich finde, das Shirt müsste man lediglich mit dem bedruckten Karton umpacken, damit man sieht, was sich darin befindet. Falls nötig, noch einen Stück Karton dazwischen zur Stabilisierung.
Und um alles herum eine Folie. Das würde reichen.
Zumal man doch Wäsche, die man frisch gekauft hat, meist zuerst in die Waschmaschine steckt, damit die Gerüche verschwinden. Eine übermäßige Verpackung ist da doch nicht notwendig.

Wenn etwas mehr Papier als wirklich notwendig benutzt wird, empfinde ich dies ja nicht so schlimm. Aber unnötige Folien müssen doch nicht sein!

sebh
Mitglied
# Gesendet: 16 Mär 2011 12:01
Antwort 


finde diese monsterverpackungen auch mehr als nervig, außerdem natürlich unglaublich schlecht für die umwelt was da an müll entsteht.

SusanneW
Mitglied
# Gesendet: 10 Aug 2011 11:03
Antwort 


Ich war gerade zu Besuch in ENgland...
Da ist dein Verpackung nichts gegen! In England gibt es ja noch nicht mal das Dosenpfand. Wenn man Einkaufen geht, bekommt man immer mindestens 3-5 Plastiktüten mit - wer einen Stoffbeutel dabei hat, wird komisch angeguckt! Da ist echt ALLES zehn mal ineinander verpackt...
Bin gespannt, wann die mal anfangen an die Umwelt zu denken!!!

andreasm
Admin
# Gesendet: 11 Aug 2011 17:42
Antwort 


Ohje schrecklich. Bei uns wird es zum Glück immer weniger mit den Tüten in Geschäften und oft kosten diese nun auch ein paar Cent. Gut so. Wobei es immer noch genügend Leute gibt, die lieber ein paar Cent für eine Tüte zahlen - statt direkt Stofftüten mitzunehmen. Soviel Denken sollte doch noch möglich sein und nicht weh tun

Ich verwende, wenn es nicht anders geht, die Papiertüten weiter. Z.B. für die Rückgabe von Flaschen oder als Mülltüten. Einmalig verwende ich Tüten nie.

Deine Antwort
Fett  Kursiv  Unterstrichen    Verweis auf Bild  Verweis auf URL  BB-Code abschalten *Was ist das?



Die folgende Abfrage ist leider notwendig, um das Forum vor automatischen Anmeldungen zu schützen. Antworte bitte in Ziffern (0,1,2,...). Danke!
Wieviel ist Drei geteilt durch Eins? Antwort bitte in Buchstaben (Beispiel: Eins), nicht in Ziffern.
» Benutzername  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte gib Deinen Benutzernamen und Dein Passwort ein bevor Du eine Nachricht schreibst, oder registriere Dich zuerst.


 

Online: Gäste - 4
Mitglieder - 0
Rekord: 636 [25 Apr 2018 19:47]
Gäste - 635 / Mitglieder - 1
Zur Homepage    Forenregeln   FAQ  



Ladezeit (s): 0.022
Diese Foren laufen unter Forum Software miniBB™ © 2001-2020